Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 22.05.2021 > "Wir zahlen mehr als das Doppelte des üblichen Pre...
Logo Hamburger Morgenpost

"Wir zahlen mehr als das Doppelte des üblichen Preises"

Hamburger Morgenpost

Frauen können oft nicht arbeiten und Kinder nicht zur Schule gehen, da sie für die Wasserversorgung zuständig sind. Sara Nuru VON CAROLIN STÜDEMANN Umweltzerstörung, Ausbeutung, Klimawandel - so wie jetzt können wir nicht weitermachen. Die MOPO stellt gemeinsam mit "Viva con Agua"-Geschäftsführerin Carolin Stüdemann in der Serie "Auf ein Wasser mit ..." Unternehmerinnen und Vordenker vor, die eine bessere Welt schaffen. Heute: Model und Unternehmerin Sara Nuru, die über den Verkauf von Kaffee Kleinbauer-Kooperativen stärkt und die Lebensbedingungen von Frauen in Äthiopien verbessert. Carolin Stüdemann: Sara, was hat dich dazu bewogen, neben deiner beeindruckenden Modelkarriere als Unternehmerin durchzustarten? Sara Nuru: E ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Wir zahlen mehr als das Doppelte des üblichen Preises" erschienen in Hamburger Morgenpost am 22.05.2021, Länge 862 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Wir zahlen mehr als das Doppelte des üblichen Preises"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 22.05.2021
Wörter: 862
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Frau , Agrarwirtschaft , Lebensmittel , Frauenmanagement
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH