Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 18.05.2021 > Die Towers planenden Meister-Sturz...
Logo Hamburger Morgenpost

Die Towers planenden Meister-Sturz

Hamburger Morgenpost

Viel größer könnte die Bühne nicht sein, die die Hamburg Towers am Donnerstagabend erstmalig betreten. Im Playoff-Viertelfinale der BBL müssen die Wilhelmsburger zu Spiel eins in die Hauptstadt, zu Meister Berlin. Alba - mehr geht im deutschen Basketball nicht. Wie man den Champion ärgert, wissen die Towers bestens. Jetzt planen die Türme den Meister-Sturz. Im Best-of-five-Modus wird die Finalrunde ausgespielt, los geht es mit zwei Spielen in der Berliner Mercedes-Benz-Arena. Dort gelang den Towers im April mit dem 75:66-Auswärtssieg ein echter Coup, auch das Heimspiel gegen die Hauptstädter gewannen die Hamburger. Ob sich die Geschichte an der Spree wiederholt? D ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die Towers planenden Meister-Sturz erschienen in Hamburger Morgenpost am 18.05.2021, Länge 401 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Die Towers planenden Meister-Sturz
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 18.05.2021
Wörter: 401
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Basketball , Berlin , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH