Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 17.05.2021 > 2:3HSV am Ende! "Wir hatten es nicht verdient"...
Logo Hamburger Morgenpost

2:3HSV am Ende! "Wir hatten es nicht verdient"

Hamburger Morgenpost

Sie hatten gehofft, geträumt und zumindest auch ein paar Tage noch an die letzte Chance geglaubt. Gereicht hat das alles nicht, weil sich der HSV mal wieder selbst geschlagen hat: 2:3 (1:1) in Osnabrück! Schon vor dem letzten Spieltag steht diesmal fest, dass der HSV zum dritten Mal in Folge das große Ziel Aufstieg verpasst. Selbst Horst Hrubesch konnte diese Mannschaft und die Saison nicht mehr retten. Am Ende war die Enttäuschung bei allen zu sehen und zu spüren. Platt und leer sackten die HSV-Profis an der Bremer Brücke in Osnabrück auf den Rasen. Nichts ging mehr. "Natürlich ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

2:3HSV am Ende! "Wir hatten es nicht verdient" erschienen in Hamburger Morgenpost am 17.05.2021, Länge 499 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: 2:3HSV am Ende! "Wir hatten es nicht verdient"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 17.05.2021
Wörter: 499
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fußball , Hrubesch, Horst, Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH