Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 28.04.2021 > Zu Risiken und Nebenwirkungen...
Logo Hamburger Morgenpost

Zu Risiken und Nebenwirkungen

Hamburger Morgenpost

Langen - Jedes Medikament kann zu Nebenwirkungen führen - selbst die schlichte Kopfschmerztablette. Dennoch nehmen wir sie im Notfall. Bei der Corona-Impfung sind viele Menschen skeptischer. Das Paul-Ehrlich-Institut listet in Deutschland, ob und welche Nebenwirkungen bei den Vakzinen auftreten. Aktuell sorgen Fälle aus Israel für Aufsehen. So berichtet das "RND", dass es in Israel "Dutzende Fälle" einer Herzmuskelentzündung bei mehr als fünf Millionen mit Biontech/Pfizer Geimpften gegeben hat - doch noch gibt es keine eindeutigen Hinweise auf eine Verbindung zwischen dem Vakzin und der Erkrankung. Die Fälle sollen nun genau untersucht werden. Der Nachweis zwischen der Erkrankung und der Impfung ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Zu Risiken und Nebenwirkungen erschienen in Hamburger Morgenpost am 28.04.2021, Länge 411 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Zu Risiken und Nebenwirkungen
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 28.04.2021
Wörter: 411
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Krankheit , Medizin-allgemein , Arzneimittel , Biotechnologie
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH