Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 26.04.2021 > St. Pauli rupft das Kleeblatt...
Logo Hamburger Morgenpost

St. Pauli rupft das Kleeblatt

Hamburger Morgenpost

Der FC St. Pauli schlägt zurück und mischt den Aufstiegskampf auf. Das freut auch den Stadtrivalen. Vier Tage nach der 0:2-Niederlage bei Fortuna Düsseldorf feierten die Kiezkicker einen 2:1 (1:0)-Heimsieg über den Tabellenzweiten Greuther Fürth und vermasselten den Gästen ein Sechs-Punkte-Polster auf den HSV. Vor dem obligatorischen Siegerfoto richtete sich Torhüter Dejan Stojanovic noch schnell die Frisur mit Wasser aus seiner Trinkflasche, um sich dann vor die Truppe auf den sattgrünen Rasen des Millerntorstadions zu hocken und in das Siegergebrüll einzustimmen. St. Pauli ist zurück in der Erfolgsspur und steuert nach dem achten Heimsieg und 13.Dreier ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

St. Pauli rupft das Kleeblatt erschienen in Hamburger Morgenpost am 26.04.2021, Länge 491 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: St. Pauli rupft das Kleeblatt
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 26.04.2021
Wörter: 491
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fußball
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH