Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 26.04.2021 > Auf der ISS wird′s langsam voll...
Logo Hamburger Morgenpost

Auf der ISS wird′s langsam voll

Hamburger Morgenpost

ISS - Auf der Erde herrschen strenge Kontaktbeschränkungen - und im All munteres Kommen und Gehen! Erneut ist eine Astronauten-Crew an der Internationalen Raumstation (ISS) angedockt. Unter ihnen befindet sich auch ein Europäer - der erste, der mit dem privaten Raumfahrtunternehmen SpaceX des Tesla-Gründers Elon Musk gereist ist. Damit hat SpaceX nun schon zehn Astronauten in rund einem Jahr zur ISS gebracht, nachdem das Unternehmen zuvor nur Fracht transportiert hatte. Drei Männer und eine Frau sind mit einem "Crew Dragon" des Unternehmens SpaceX an der ISS angekommen. Unter ihnen sind die beiden US-Astronauten Shane Kimbrough und Megan McArthur sowie ihr ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Auf der ISS wird′s langsam voll erschienen in Hamburger Morgenpost am 26.04.2021, Länge 412 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Auf der ISS wird′s langsam voll
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 26.04.2021
Wörter: 412
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Forschungsgebiet , Weltraumforschung , Space Exploration Technologies Corp., Los Angeles, CA, Musk, Elon
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH