Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 24.04.2021 > Ihnen verdankt Jan Philipp Reemtsma sein Leben26.A...
Logo Hamburger Morgenpost

Ihnen verdankt Jan Philipp Reemtsma sein Leben26.April1996

Hamburger Morgenpost

VON OLAF WUNDER Die Sache liegt 25 Jahre zurück, und doch stehen Christian Arndt plötzlich wieder Tränen in den Augen. Wir wollen wissen, wie er sich gefühlt hat, als damals die Nachricht kam, Reemtsma sei frei. Kaum ist die Frage gestellt, da bebt seine Stimme und er ringt um Fassung. "Ich habe geheult", gibt der inzwischen 77-Jährige zu. "Ich habe einfach nur geheult. Und, ja, jetzt kommt gerade alles wieder hoch." Für Pastor Arndt waren die zwölf Tage vom 15. bis 26. April 1996 sicherlich die aufreibendsten seines Lebens. Er hat viel geraucht, wenig geschlafen, durfte sich tagsüber in seiner Gemeinde ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ihnen verdankt Jan Philipp Reemtsma sein Leben26.April1996 erschienen in Hamburger Morgenpost am 24.04.2021, Länge 2270 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Ihnen verdankt Jan Philipp Reemtsma sein Leben26.April1996
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 24.04.2021
Wörter: 2270
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Geiselnahme , Innenpolitik und Staat , Reemtsma, Jan Philipp, Herrmann, Michael
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH