Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 23.04.2021 > Die Hauptdarsteller im Wirecard-Thriller...
Logo Hamburger Morgenpost

Die Hauptdarsteller im Wirecard-Thriller

Hamburger Morgenpost

THEMA DES TAGES VON FREDERIK MITTENDORFF Nicht vorhandene Milliarden, Lobbyisten, Geheimdienste, ein Drahtzieher auf der Flucht: Die Aufarbeitung des Mega-Finanzskandals rund um das Unternehmen Wirecard geht weiter - längst steht auch Finanzminister Olaf Scholz unter Druck. Er wies am Donnerstag im Untersuchungsausschuss alle Verantwortung von sich. Es ist die Woche der Politik-Promis im Kreuzverhör: Am Donnerstag musste sich Olaf Scholz (SPD) dem Untersuchungsausschuss stellen, am Freitag kommt die Kanzlerin, zuvor waren schon Wirtschaftsminister Peter Altmaier und Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) da. Es geht um einen der größten Finanzskandale, den Deutschland je gesehen hat, und um die Frage, welche Verantwortung dabei führende Politiker ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die Hauptdarsteller im Wirecard-Thriller erschienen in Hamburger Morgenpost am 23.04.2021, Länge 822 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Die Hauptdarsteller im Wirecard-Thriller
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 23.04.2021
Wörter: 822
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fintech , Unternehmensführung , Geldwäsche , Wirtschaftskriminalität
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH