Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 21.04.2021 > Lichtblick für Hamburg...
Logo Hamburger Morgenpost

Lichtblick für Hamburg

Hamburger Morgenpost

VON LUKIAN AHRENS Seit mehr als einem Jahr hat die Corona-Pandemie nicht nur Hamburg, sondern ganz Deutschland fest im Griff - Corona-Blues trotz Frühlingswetter. Dabei ist die Entwicklung in Hamburg endlich mal ein Lichtblick. Denn in der Hansestadt sind die Corona-Infektionszahlen seit Tagen rückläufig. Wurden vor einer Woche am 14. April noch 479 Corona-Infektionen bestätigt, sank die Zahl stetig bis auf 227 Neuinfektionen am Dienstag. Auch deutschlandweit gehen die Zahlen der Neuinfizierten herunter. Doch Hamburg verzeichnet den stärksten Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenz - um 6,5 Prozent. Ein Grund für die positive Hamburger Entwicklung könnte die in der Hansestadt geltende Ausgangsperre sein, d ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Lichtblick für Hamburg erschienen in Hamburger Morgenpost am 21.04.2021, Länge 467 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Lichtblick für Hamburg
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 21.04.2021
Wörter: 467
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Krankheit , Zivilschutz , Bundesrepublik Deutschland , Hamburg
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH