Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 10.04.2021 > So wird′s das Richtige...
Logo Hamburger Morgenpost

So wird′s das Richtige

Hamburger Morgenpost

VON BERND BOHLE Im Frühling erwacht auch der "Schönwetter-Radler" aus dem Winterschlaf. Entsprechend groß ist dann der Andrang in den Fahrradgeschäften. Pandemiebedingt ist es zwar derzeit nicht möglich, sich in Ruhe im Laden nach einem neuen Rad umzusehen oder sich beraten zu lassen, aber um das passende Fahrrad zu finden, kann man f√¼r sich im Vorfeld doch schon einige Fragen klären. Es gibt eine Unmenge verschiedener Fahrradtypen. Also: Wofür braucht man das Rad hauptsächlich? Zum täglichen Pendeln ins B√¼ro? Als Autoersatz, zum Einkaufen und Kindertransport? F√¼r gemütliche Radtouren? Wer mit klaren Vorstellungen in den Laden geht, wird leichter eine Entscheidung treffen. ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

So wird′s das Richtige erschienen in Hamburger Morgenpost am 10.04.2021, L√§nge 821 W√∂rter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: So wird′s das Richtige
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 10.04.2021
Wörter: 821
Preis: 2,46 €
Schlagw√∂rter: Kraftfahrzeug , Radfahrer , Einzelhandel , Motorräder & Fahrräder
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH