Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 10.04.2021 > Ein echter Action-Film auf dem Nordmeer...
Logo Hamburger Morgenpost

Ein echter Action-Film auf dem Nordmeer

Hamburger Morgenpost

Der Seemann trägt einen orangefarbenen Überlebensanzug und sitzt am Heck des Frachters. Er wartet auf den richtigen Moment. Er wird ins Nordmeer springen, das der Sturm zu Wellen von 15 Meter Höhe aufgeschoben hat. Wenn er sich verschätzt, wird er unter das Schiff gespült und erschlagen. Der Seemann springt. Eine große See trägt ihn fort, weg vom Havaristen. Es geht ganz schnell. Die Wellen sind gewaltig. Ein Hubschrauber ist nun zu sehen, aus dem ein Rettungsschwimmer ins Nordmeer springt. Er krault auf den Seemann zu. In der nächsten Szene sieht man, wie beide an Bord des Helikopters aufgewinscht werden. Gerettet! ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ein echter Action-Film auf dem Nordmeer erschienen in Hamburger Morgenpost am 10.04.2021, Länge 414 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Ein echter Action-Film auf dem Nordmeer
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 10.04.2021
Wörter: 414
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Schifffahrt , Urlaub , Schiffsunglück , Film
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH