Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 27.03.2021 > Sie kämpfen um die FDP-Spitze...
Logo Hamburger Morgenpost

Sie kämpfen um die FDP-Spitze

Hamburger Morgenpost

Bisher läuft der interne Wahlkampf dem Anschein nach fair - bleibt das so, wäre das für alle schon mal ein Erfolg. VON FREDERIK MITTENDORFF Die FDP in Hamburg hat ein Luxus-Problem: Ende April wählt die Partei einen neuen Vorsitz und will ihre Liste für die Bundestagswahl aufstellen. Gleich fünf Kandidat:innen drängen sich auf. Luxus, weil sich eine Vielzahl aussichtsreicher Kandidat:innen bewirbt. Problem, nun ja, weil sich eben eine Vielzahl aussichtsreicher Kandidat:innen bewirbt. Wenn die FDP einen oder eine Nachfolger:in für die scheidende Landeschefin Katja Suding kürt und zugleich die Liste für die Bundestagswahl aufstellt, gibt es zwei ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Sie kämpfen um die FDP-Spitze erschienen in Hamburger Morgenpost am 27.03.2021, Länge 795 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Sie kämpfen um die FDP-Spitze
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 27.03.2021
Wörter: 795
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Wahlkampf , Digitalisierte Arbeitswelt , Politiker , Partei
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH