Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 19.03.2021 > "Ich musste ihn nur noch reinschieben"...
Logo Hamburger Morgenpost

"Ich musste ihn nur noch reinschieben"

Hamburger Morgenpost

Er war der personifizierte HSV-Schrecken des Hinspiels. Mit drei Treffern erledigte Christian Kühlwetter den HSV beim 3:2 fast im Alleingang. Ein Tag, den Heidenheims Stürmer nicht vergessen wird - schon mal gar nicht vor dem morgigen Wiedersehen im Volkspark. In der MOPO erinnert er sich. MOPO: Herr Kühlwetter, nehmen Sie uns mit auf eine Zeitreise. Was geht in Ihnen vor, wenn Sie an den 29. November 2020 zurückdenken? Christian Kühlwetter (24): Eine ganze Menge. Es war mein erstes Spiel überhaupt gegen den HSV, allein das war schon etwas Besonderes. Und dann gleich mein erster Hattrick im Profifußball. Vorher hatte ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Ich musste ihn nur noch reinschieben" erschienen in Hamburger Morgenpost am 19.03.2021, Länge 600 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Ich musste ihn nur noch reinschieben"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 19.03.2021
Wörter: 600
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fußball , Sportler , Interview , Ulreich, Sven
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH