Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 12.03.2021 > Löw erwartet vonseinem Nachfolgereine "Explosion"...
Logo Hamburger Morgenpost

Löw erwartet vonseinem Nachfolgereine "Explosion"

Hamburger Morgenpost

Marcus Löw hat noch einen Vertrag bis 2024. So oder so ist das eine hohe Kompetenz und Stärke. Oliver Bierhoffs Versprecher VON TIM MEINKE DFB-Zentrale, kurz nach halb zwei. Statt der üblichen Mittagsruhe gab es gestern in Frankfurt Worte, die aufhorchen ließen. Verantwortlich: Noch-Bundestrainer Joachim Löw, der seinen unbekannten Erben gehörig unter Druck setzte. Mister X, sein Nachfolger, solle doch bitte bei der Heim-EM 2024 "für eine Explosion sorgen". Vorher hat Löw noch eine eigene Mission - mit seinem Co-Trainer. Wie hieß der noch? "Marcus Löw hat noch einen Vertrag bis 2024. So oder so ist das eine hohe Kompetenz und Stärke", b ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Löw erwartet vonseinem Nachfolgereine "Explosion" erschienen in Hamburger Morgenpost am 12.03.2021, Länge 525 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Löw erwartet vonseinem Nachfolgereine "Explosion"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 12.03.2021
Wörter: 525
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fußball , Manager-Führungskraft , Löw, Joachim, Sorg, Marcus
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH