Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 12.03.2021 > Der grüne Liebling der Häuslebauer...
Logo Hamburger Morgenpost

Der grüne Liebling der Häuslebauer

Hamburger Morgenpost

Der Minischderpräsident fährt ′n Daimler, baschda. Ich kann doch koin Fiat fahre! Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) Stuttgart - "Sie kennen mich." - Ob in Heidelberg, Tübingen oder Stuttgart, überall in Baden-Württemberg hängen seit einer Woche großformatige Plakate des Ministerpräsidenten. Das ironische Merkel-Zitat, dazu der Blick irgendwo zwischen Kompetenz und Schelm: So sieht Winfried Kretschmann (Grüne) sich selbst. So ist er aber auch irgendwie. Am Sonntag wird er wahrscheinlich in seine dritte Amtszeit gewählt. Wie hat der ehemalige Kommunist das geschafft im Land der Häuslebauer? Von einem Zufall kann man mittlerweile nicht mehr sprechen. Schließlich sehen alle Umfragen Kretschmanns Grüne wieder ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Der grüne Liebling der Häuslebauer erschienen in Hamburger Morgenpost am 12.03.2021, Länge 497 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Der grüne Liebling der Häuslebauer
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 12.03.2021
Wörter: 497
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Wahlkampf , Koalition , Wirtschaftspolitik , Transport und Verkehr
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH