Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 12.03.2021 > Corona-freies Sardinien macht sich locker...
Logo Hamburger Morgenpost

Corona-freies Sardinien macht sich locker

Hamburger Morgenpost

Cagliari - Man könnte sie fast schon als "Insel der Glückseligen" bezeichnen: Sardinien ist seit einigen Tagen quasi coronafrei - und das, während sich im restlichen Land die Corona-Lage gerade zuspitzt. Wie hat das Eiland das geschafft? Und was bedeutet das für den Tourismus? Schon lange war diese Farbe auf der Corona-Karte Italiens nicht mehr zu sehen: Anfang März erklärten die Behörden Sardinien zur "zona bianca", zur weißen Zone. Bedeutet: Die Insel ist quasi coronafrei. Gerade einmal 38 Neuinfektionen auf 100000 Einwohner gab es zuletzt innerhalb einer Woche - bei gut 1,6 Millionen Einwohnern. Der R-Wert lag zuletzt bei ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Corona-freies Sardinien macht sich locker erschienen in Hamburger Morgenpost am 12.03.2021, Länge 610 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Corona-freies Sardinien macht sich locker
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 12.03.2021
Wörter: 610
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Krankheit , Wirtschaftspolitik , Tourismus , Zivilschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH