Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 04.03.2021 > "Impfangst? Die Leute werden in TV-Talkshows verrü...
Logo Hamburger Morgenpost

"Impfangst? Die Leute werden in TV-Talkshows verrückt gemacht!"

Hamburger Morgenpost

Es ist der Tod der Geschäfte, des Publikumsverkehrs und des Flairs, den so eine schöne Stadt zu bieten hat. Linde Selle Die Angst vor der Spritze Ich habe kein Verständnis für das unsolidarische Verhalten von Leuten, die einen Impftermin absagen, weil ihnen der Impfstoff nicht passt. Es gibt Staaten, in denen die Menschen froh wären, in absehbarer Zeit überhaupt einen Impfstoff zu bekommen. Die Pandemie kann nur durch das Impfen wirksam eingedämmt werden. Leider werden die Leute in den inflationären TV-Talkshows, die seit Ausbruch der Pandemie kein anderes Thema mehr haben, zunehmend verrückt gemacht. Die Diskutanten drehen sich regelmäßig im Kreis und ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Impfangst? Die Leute werden in TV-Talkshows verrückt gemacht!" erschienen in Hamburger Morgenpost am 04.03.2021, Länge 873 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Impfangst? Die Leute werden in TV-Talkshows verrückt gemacht!"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 04.03.2021
Wörter: 873
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Medizin , Bauen und Wohnen , Zivilschutz , Interview
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH