Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 26.02.2021 > EU-Impfpass Kleines Dokument könnte künftig die gr...
Logo Hamburger Morgenpost

EU-Impfpass Kleines Dokument könnte künftig die große Reise-Freiheit bedeuten

Hamburger Morgenpost

Brüssel - Sonne, Meer und Palmen: Viele Deutsche sehnen sich nach Monaten des Dauer-Lockdowns nach Strand und fragen sich: Können wir dieses Jahr auch ins Ausland verreisen? Wenn es nach dem österreichischen Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) ginge, ist die Antwort klar: Ja! Zumindest für Geimpfte. Er ist für einen europaweiten "grünen Pass" - eine Art Lizenz zum Urlaubmachen. Kanzlerin Merkel geht davon aus, dass der Pass kommt - in den nächsten drei Monaten, wie sie gestern nach dem EU-Videogipfel ankündigte. "Ich setze mich dafür ein, dass wir in Europa einen grünen Pass zusammenbringen, wie es ihn in Israel gibt, am ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

EU-Impfpass Kleines Dokument könnte künftig die große Reise-Freiheit bedeuten erschienen in Hamburger Morgenpost am 26.02.2021, Länge 577 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: EU-Impfpass Kleines Dokument könnte künftig die große Reise-Freiheit bedeuten
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 26.02.2021
Wörter: 577
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Ausweis , EU-Mitgliedstaat , Krankheit , Europapolitik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH