Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 22.02.2021 > Warum diese Studie ein Wendepunkt ist...
Logo Hamburger Morgenpost

Warum diese Studie ein Wendepunkt ist

Hamburger Morgenpost

Endlich einmal gute Nachrichten: Der Biontech-Impfstoff ist extrem wirksam! Das besagt eine bisher unveröffentlichte israelische Studie, die in verschiedenen Medien kursiert. Demnach verhindert das Vakzin den Ausbruch von Corona-Erkrankungen und schwere Krankheitsverläufe, doch damit nicht genug: Möglicherweise stoppt die Impfung sogar die Übertragung des Virus. Sogar der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach ist optimistisch - ist das unser Ticket raus aus der Pandemie? - Um welche Studie geht es? In der Studie von Biontech/Pfizer und dem israelischen Gesundheitsministerium wurde die Wirksamkeit des Biontech-Vakzins 14 Tage nach der zweiten Impfung erforscht. Da in Israel schon ein Drittel der Bevölkerung vollständig damit geimpft ist, s ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Warum diese Studie ein Wendepunkt ist erschienen in Hamburger Morgenpost am 22.02.2021, Länge 642 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Warum diese Studie ein Wendepunkt ist
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 22.02.2021
Wörter: 642
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Studie , Gesundheitswesen , Krankheit , Arzneimittel
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH