Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 22.02.2021 > Das Comeback derLeif-Show...
Logo Hamburger Morgenpost

Das Comeback derLeif-Show

Hamburger Morgenpost

Sie sind voll auf Bundesliga-Kurs. Hamburgs Handballer haben mit dem dramatischen Remis im Zweitliga-Spitzenspiel den TuS N-Lübbecke auf Distanz gehalten. Umjubelter Mann beim 25:25 war Leif Tissier, der mit seinem letzten Wurf den wichtigen Punkt im Aufstiegskampf sicherte. Nach zuletzt unscheinbaren Auftritten war es das Comeback der "Leif-Show". Am Sonntag ließ es der 21-Jährige ruhig angehen und genoss die Sonne. Aufregung hatte es genug gegeben am Vorabend in der Sporthalle Hamburg - und dass es am Ende eine Explosion positiver Emotionen gewesen war, hatte der HSVH dem unerschütterlichen Selbstvertrauen und Mumm des Spielmachers zu verdanken. Mit dem letzten Wurf ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das Comeback derLeif-Show erschienen in Hamburger Morgenpost am 22.02.2021, Länge 432 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Das Comeback derLeif-Show
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 22.02.2021
Wörter: 432
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Sportdisziplin
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH