Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 19.02.2021 > Hamburger Forscher überzeugt: Coronavirus stammt a...
Logo Hamburger Morgenpost

Hamburger Forscher überzeugt: Coronavirus stammt aus Wuhan- Labor

Hamburger Morgenpost

VON MATHIS NEUBURGER UND ANN-CHRISTIN BUSCH Diese Studie könnte international für Aufregung sorgen: Ein Physik-Professor der Uni Hamburg ist offenbar davon überzeugt, dass das neuartige Coronavirus aus einem Labor in Wuhan (China) stammt! Ein Laborunfall sei demnach verantwortlich für die Pandemie, die eine weltweite Krise ausgelöst hat. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist bei der Frage gespalten. Der Nanowissenschaftler Prof. Dr. Roland Wiesendanger von der Universität Hamburg hat laut einer gestern veröffentlichten Mitteilung den Ursprung des Virus beleuchtet. Ergebnis der Untersuchung: "Sowohl die Zahl als auch die Qualität der Indizien sprechen für einen Laborunfall am virologischen Institut der Stadt Wuhan als Ursache ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Hamburger Forscher überzeugt: Coronavirus stammt aus Wuhan- Labor erschienen in Hamburger Morgenpost am 19.02.2021, Länge 856 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Hamburger Forscher überzeugt: Coronavirus stammt aus Wuhan- Labor
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 19.02.2021
Wörter: 856
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Forschungsgebiet , Studie , Krankheit , Medizinforschung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH