Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 19.02.2021 > Geschäftsidee Bargteheider verleiht in New York s...
Logo Hamburger Morgenpost

Geschäftsidee Bargteheider verleiht in New York seine rollende Schwitzbude - mit großem Erfolg

Hamburger Morgenpost

VON CHRISTINA HORSTEN In der Corona-Pandemie sind auch in den USA viele Saunen geschlossen. Da wird die selbst gebaute Miet-Sauna von Henning Grentz zum Erfolg - sie ist so ausgebucht, dass der in New York lebende Mann aus Bargteheide selbst kaum mehr zum Schwitzen kommt. Schon als kleiner Junge ging Henning Grentz gerne zusammen mit seiner Mutter in die Sauna. "Wir haben auf dem Dorf gewohnt und eine Bekannte im Nachbardorf hatte eine kleine Sauna bei sich im Keller", sagt der 46-Jährige aus Bargteheide (Kreis Stormarn). Inzwischen hat Grentz sein halbes Leben in den USA verbracht und auch dort schon zahlreiche ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Geschäftsidee Bargteheider verleiht in New York seine rollende Schwitzbude - mit großem Erfolg erschienen in Hamburger Morgenpost am 19.02.2021, Länge 785 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Geschäftsidee Bargteheider verleiht in New York seine rollende Schwitzbude - mit großem Erfolg
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 19.02.2021
Wörter: 785
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Krankheit , Fitness , Zivilschutz , USA
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH