Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 10.02.2021 > Moritz Heyer HSV-Allrounder spricht im MOPO-Inter...
Logo Hamburger Morgenpost

Moritz Heyer HSV-Allrounder spricht im MOPO-Interview über seine Flexibilität auf dem Platz

Hamburger Morgenpost

Ich kann einige Positionen spielen - das kommt mir zugute. Am liebsten spiele ich in der Innenverteidigung. Moritz Heyer ist der Dauerbrenner beim HSV. Mehr Ligaminuten als der 25-Jährige hat kein Hamburger Profi in den Knochen. Vor dem Topspiel gegen Greuther Fürth am Samstag (13 Uhr) sprach der Defensivallrounder über seine Lieblingsposition, sein Verhältnis zu Daniel Thioune und sein Fitnessgeheimnis. MOPO: Herr Heyer, wie lange ärgert Sie so ein Spiel wie das 3:3 in Aue? Moritz Heyer: Es ärgert einen natürlich schon. Über das Wochenende hat man daran schon zu knabbern. Es war extrem ärgerlich, dass wir da den ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Moritz Heyer HSV-Allrounder spricht im MOPO-Interview über seine Flexibilität auf dem Platz erschienen in Hamburger Morgenpost am 10.02.2021, Länge 801 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Moritz Heyer HSV-Allrounder spricht im MOPO-Interview über seine Flexibilität auf dem Platz
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 10.02.2021
Wörter: 801
Preis: 2,46 €

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH