Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 08.02.2021 > St. Pauli und die Große Freiheit...
Logo Hamburger Morgenpost

St. Pauli und die Große Freiheit

Hamburger Morgenpost

Wenn es erst mal läuft, dann läuft es richtig. Der FC St. Pauli ist nach dem vierten Sieg im fünften Spiel auf dem Vormarsch. Trotz des aktuellen Höhenflugs heben die Kiezkicker nicht ab. Dass Trainer Timo Schultz überhaupt in den Genuss kommt, auf die Euphoriebremse treten zu können, liegt daran, dass seine Spieler das Gaspedal voll durchtreten und an vorderster Front derzeit kaum zu stoppen sind. Es ist tatsächlich wahr: Der FC St. Pauli ist nach dem 2:1-Arbeitssieg gegen Sandhausen Spitzenreiter. Jedenfalls in der sogenannten Formtabelle der letzten fünf Spieltage, in der die Braun-Weißen mit zwölf Punkten (13:9 ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

St. Pauli und die Große Freiheit erschienen in Hamburger Morgenpost am 08.02.2021, Länge 661 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: St. Pauli und die Große Freiheit
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 08.02.2021
Wörter: 661
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fußball , Burgstaller, Guido (Fußballspieler), Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH