Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 04.02.2021 > "Ich will verdammt noch mal eine Party feiern!"...
Logo Hamburger Morgenpost

"Ich will verdammt noch mal eine Party feiern!"

Hamburger Morgenpost

VON PHILIP DETHLEFS Eigentlich wollten die Foo Fighters "Medicine At Midnight" passend zum 25-Jahre-Jubiläum ihres Debüts veröffentlichen. Nun erscheint das zehnte Album der populären US-Rockband ein Jahr später - Frontmann Dave Grohl sieht es als Vorgeschmack auf die Zeit nach Corona. Etwas mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrem Debütalbum sind von Dave Grohl und seinen Foo Fighters keine leisen Töne zu erwarten. "Nach 25 Jahren will ich doch kein schläfriges Akustikalbum für den Ruhestand machen", stellt der 52-Jährige klar. "Ich will verdammt noch mal eine Party feiern! Kommt, macht ′ne Flasche auf, dreht die Musik lauter, und dann bewegt euch!" Und ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Ich will verdammt noch mal eine Party feiern!" erschienen in Hamburger Morgenpost am 04.02.2021, Länge 606 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Ich will verdammt noch mal eine Party feiern!"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 04.02.2021
Wörter: 606
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Konzertkritik , Musiker , Krankheit , CD-Kritik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH