Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 28.01.2021 > "Man liest nur: verdichten, abholzen. Wofür sitzen...
Logo Hamburger Morgenpost

"Man liest nur: verdichten, abholzen. Wofür sitzen denn Grüne im Senat?"

Hamburger Morgenpost

Die sozial benachteiligten Familien und Kinder wären ohne Corona genauso abgehängt worden. J. Arnold Dreiste Impfaktion In der Tat ein Skandal, was da gelaufen ist. Gleichwohl bin ich nicht wirklich verwundert. Da war den Herren das Hemd wohl näher als die Hose. Mir zeigt es anschaulich, was eine Gesellschaft zu erwarten hat, wenn die Luft einmal wirklich dünn werden sollte. Sehr schnell verschieben sich dann Normen und Werte. So wie ein Mensch in der Krise sein wahres Gesicht zeigt, so zeigt auch unsere Gesellschaft in der Krise, wie stabil sie wirklich ist. Bei noch ernsthafteren Krisen als der Corona-Pandemie, und man braucht ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Man liest nur: verdichten, abholzen. Wofür sitzen denn Grüne im Senat?" erschienen in Hamburger Morgenpost am 28.01.2021, Länge 897 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Man liest nur: verdichten, abholzen. Wofür sitzen denn Grüne im Senat?"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 28.01.2021
Wörter: 897
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Krankheit , Zivilschutz , Interview , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH