Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 27.01.2021 > Covid-19-Impfstoff: Wertvoller noch als Gold...
Logo Hamburger Morgenpost

Covid-19-Impfstoff: Wertvoller noch als Gold

Hamburger Morgenpost

VON PAULINE REIBE Im weltweiten Kampf um Impfstoffe setzt die EU auf Verhandlungen mit verschiedenen Herstellern. Um welche Firmen handelt es sich? Wie weit ist man bei den Gesprächen? Was wird in Hamburg hauptsächlich gespritzt? Und warum ist es so wichtig, dass wir beim Impfen global und nicht national denken? Ein Überblick. Corona-Impfstoff - derzeit ist er wertvoller als Gold. Verantwortlich für die Bestellungen der EU ist die Kommission. Zwei Hersteller liefern bereits an die 27 Mitgliedsstaaten: Biontech-Pfizer (Mainz-New York) sowie das Unternehmen Moderna (Cambridge). Der Biontech-Pfizer-Impfstoff war der erste, der im Dezember 2020 eine bedingte Zulassung von der Kommission erhielt. D ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Covid-19-Impfstoff: Wertvoller noch als Gold erschienen in Hamburger Morgenpost am 27.01.2021, Länge 767 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Covid-19-Impfstoff: Wertvoller noch als Gold
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 27.01.2021
Wörter: 767
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Krankheit , Arzneimittel , Biotechnologie , Zivilschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH