Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 26.01.2021 > Endlich wieder Stil im Weißen Haus...
Logo Hamburger Morgenpost

Endlich wieder Stil im Weißen Haus

Hamburger Morgenpost

Washington - Traditionell nutzen US-Präsidenten und First Ladys ihre Kleidung, um US-Designer zu feiern und Botschaften auszusenden. Donald und Melania Trump machten da nicht mit - doch mit den Bidens kehrt dieser Brauch zurück. First Lady Jill Biden in Blau, ihre Vorgängerinnen Hillary Clinton und Michelle Obama sowie Vizepräsidentin Kamala Harris in Schattierungen von Lila, Jennifer Lopez und Lady Gaga in Weiß und Rot und die Dichterin Amanda Gorman in Gelb: Die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten bot ein Spektakel in Regenbogenfarben. Und das war, wie fast alles an diesem Tag, kein Zufall: Biden trug Blau als Ausdruck von Zuverlässigkeit, das ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Endlich wieder Stil im Weißen Haus erschienen in Hamburger Morgenpost am 26.01.2021, Länge 429 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Endlich wieder Stil im Weißen Haus
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 26.01.2021
Wörter: 429
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Staatsoberhaupt , Mode , Politiker , Design
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH