Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 25.01.2021 > "Weniger Regeln durch die Politik erfordern mehr E...
Logo Hamburger Morgenpost

"Weniger Regeln durch die Politik erfordern mehr Eigenverantwortung"

Hamburger Morgenpost

Seit wir einen Fahrradsenator haben, sind Fußgänger nur Verkehrsteilnehmer unterster Klasse. Gunter Runge Bezahlbares Wohnen Auch im Speckgürtel ist Wohnen nicht überall ein Sonderangebot. Die Miete meiner genossenschaftlichen Wohnung in Elmshorn liegt etwa zehn Prozent über der Obergrenze aus dem Mietenspiegel für Hamburg. Auskunft des Vermieters: Der Mietenspiegel gilt nicht für Elmshorn. Ralf Zeigermann Radwege-Ausbau Soso, es ruckelt mancherorts... Herr Tjarks verunglimpft die Bürgerinitiative, indem er nur die Alternative Parkplätze oder Bäume ausgibt. Eine Sanierung der Rad- und Fußwege sowie des Fahrbahnbelages wäre eine vernünftige, kostengünstigere Alternative. Des Weiteren steht zu lesen, dass dem fertigen Bauabschnitt eine Lebensdauer von sechs Jahren zugeschrieben ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Weniger Regeln durch die Politik erfordern mehr Eigenverantwortung" erschienen in Hamburger Morgenpost am 25.01.2021, Länge 851 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Weniger Regeln durch die Politik erfordern mehr Eigenverantwortung"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 25.01.2021
Wörter: 851
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Straßenverkehr , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH