Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 18.01.2021 > "Das Virus ist wie der Mensch zur Welt - rücksicht...
Logo Hamburger Morgenpost

"Das Virus ist wie der Mensch zur Welt - rücksichtslos und egoistisch!"

Hamburger Morgenpost

Die letzten Waffen gegen das Virus Ehrlich gesagt: Ich lebe lieber den ganzen Februar mit noch mehr Einschränkungen, wenn ich dafür die Hoffnung haben darf, dass ab März mit steigenden Temperaturen "normales" Leben möglich wird. Vicenta Paniagua, Seevetal Es gibt halt Krankheiten, die der Mensch nicht gleich in den Griff bekommt, siehe Pest. Das Leben ist Risiko und diese Versicherungsmentalität wie schneller Impfstoff für alle behindert die vernünftige Erforschung. Das Problem ist, im kurzen Leben will der Mensch viel erleben. Eigentlich ist das Virus so wie der Mensch zu seiner Welt: "rücksichtslos" und nur an sich selber denkend.Stefan Corona-Impfungen Ich (80) versuche ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Das Virus ist wie der Mensch zur Welt - rücksichtslos und egoistisch!" erschienen in Hamburger Morgenpost am 18.01.2021, Länge 872 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: "Das Virus ist wie der Mensch zur Welt - rücksichtslos und egoistisch!"
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 18.01.2021
Wörter: 872
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben , Krankheit , Arbeit und Sozialstaat , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH