Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 11.01.2021 > Zehn Jahre Stagnation...
Logo Hamburger Morgenpost

Zehn Jahre Stagnation

Hamburger Morgenpost

Es wird ein Jubiläum, auf das sie getrost verzichten könnten beim FC St. Pauli. Im kommenden Sommer "feiert" der Kiezklub runde zehn Jahre der Stagnation. Bestenfalls, denn aktuell droht bekanntlich gar der Sturz in die 3. Liga. Die Hoffnung, mit Trainer Timo Schultz und Sportchef Andreas Bornemann wieder in ruhige Fahrwasser zu steuern, scheint sich nicht zu erfüllen. Mal wieder. Denn die Liste derer, die es vor ihnen versucht haben seit dem Bundesliga-Abstieg 2011, ist lang, namhaft und zeigt: Es wurde viel versucht, funktioniert hat herzlich wenig. Die MOPO gibt einen Überblick. André Schubert (Juli 2011 bis September 2012): Der ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Zehn Jahre Stagnation erschienen in Hamburger Morgenpost am 11.01.2021, Länge 1060 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Zehn Jahre Stagnation
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 11.01.2021
Wörter: 1060
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Fußball , Frontzeck, Michael, Rettig, Andreas, Vrabec, Roland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH