Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 09.01.2021 > Beatles im Keller, König auf dem Berg...
Logo Hamburger Morgenpost

Beatles im Keller, König auf dem Berg

Hamburger Morgenpost

VON ANKE GEFFERS Zugegeben, für Partygänger ist Heimfeld nicht gerade die erste Adresse. Aber das Nachtleben findet ja aktuell ohnehin nicht statt. Für Spaziergänger, Mountainbiker und Familien ist der grüne Stadtteil südlich der Elbe ein lohnenswertes Ausflugsziel. Raus aus der S-Bahn, schon da. Das Friedrich-Ebert-Gymnasium (FEG), ein Backsteinbau mit zentraler Halle und Seitenflügeln liegt mitten in Heimfeld. Vor fast 400 Jahren wurde die "Oberschule für Jungen" gegründet, seit 1968 trägt die nach dem Johanneum zweitälteste Schule in Hamburg den Namen von Deutschlands erstem Reichspräsidenten. In der Friedrich-Ebert-Halle standen schon Nick Cave oder Revolverheld auf der Bühne, der ausgezeichneten Akustik sei dank. E ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Beatles im Keller, König auf dem Berg erschienen in Hamburger Morgenpost am 09.01.2021, Länge 658 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Beatles im Keller, König auf dem Berg
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 09.01.2021
Wörter: 658
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben , Urlaub , Transport und Verkehr , Zeitgeschichte
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH