Pressearchiv > Hamburger Morgenpost > 07.01.2021 > Ein 85-Jähriger macht Hamburg mobil...
Logo Hamburger Morgenpost

Ein 85-Jähriger macht Hamburg mobil

Hamburger Morgenpost

VON TIKVA SCHMIDT Albrecht Schnitzer ist ein bekanntes Gesicht im Schanzenviertel. Das liegt zwar auch an seiner großen grauen Schiebermütze, die er stets trägt. Vor allem aber fällt der 85-Jährige auf, weil er mit einem Laufrad durch die Straßen düst. Schnitzer hat das Gefährt eigens kreiert - und daraus mit seinem Sohn sogar eine Geschäftsidee gemacht. Albrecht Schnitzer ist gerne draußen unterwegs, das Leben spielt sich ja, wie man vor allem in diesen Zeiten weiß, vor der Tür ab. Früher fuhr er leidenschaftlich gerne Fahrrad. Doch die körperlichen Einschränkungen, die das Alter mit sich bringt, ließen das im Laufe der Zeit ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ein 85-Jähriger macht Hamburg mobil erschienen in Hamburger Morgenpost am 07.01.2021, Länge 484 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,46 €

Metainformationen

Beitrag: Ein 85-Jähriger macht Hamburg mobil
Quelle: Hamburger Morgenpost Online-Archiv
Datum: 07.01.2021
Wörter: 484
Preis: 2,46 €
Schlagwörter: Kraftfahrzeug , Senior , Radfahrer , Motorräder & Fahrräder
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Morgenpost Verlag GmbH