BGH beseitigt Stolpersteine bei der Suche nach Zweisamkeit

Allgemeine Zeitung Mainz vom 07.05.2021 / Panorama

KARLSRUHE (dpa). Aus der Suche nach Zweisamkeit im hohen Alter ist für eine Seniorin aus Nordrhein-Westfalen ein Ritt durch die Instanzen der deutschen Justiz geworden. Vom Landgericht Aachen über das Oberlandesgericht Köln ist sie bis vor dem Bundesgerichtshof (BGH) gezogen, um Geld von der Partnervermittlungsagentur Glück für Zwei zurückzubekommen. 8330 Euro hatte sie einst gezahlt für 21 Partnervorschläge. Die Karlsruher Richter stärkten nun am Donnerstag der Frau - und damit wohl auch anderen Kunden solcher Institute - den Rücken. Es kommt aber auf Details an (Az. III ZR 169/20). Im konkreten Fall hatte die Seniorin aus dem Raum Aachen - ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: BGH beseitigt Stolpersteine bei der Suche nach Zweisamkeit
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Panorama
Datum: 07.05.2021
Wörter: 438
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING