Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 03.04.2021 > Ohne Maske im Bürgeramt...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Ohne Maske im Bürgeramt

Allgemeine Zeitung Mainz vom 03.04.2021 / Lokales

MAINZ. Die Stadt appelliert an die Bürger, die Abstandsregeln einzuhalten und in der Fußgängerzone sowie am Rheinufer müssen die Menschen Masken tragen - aber im Großraumbüro des Bürgeramtes der Stadt haben die Mitarbeiter keine Mund-Nasenbedeckung an. Anna Koch, eine Mainzerin aus der Neustadt, hat dies beim Besuch der städtischen Behörde in der vergangenen Woche so erlebt. Anna Koch hatte das Bürgeramt im Stadthaus in der Kaiserstraße besucht, um für ihren neugeborenen Sohn einen Pass zu beantragen. "Ich war sehr erstaunt, als ich sah, dass im Großraumbüro etwa fünf oder sechs Mitarbeiter ohne Maske an ihren Schreibtischen saßen", berichtet sie. Zwar ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ohne Maske im Bürgeramt erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 03.04.2021, Länge 501 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Ohne Maske im Bürgeramt
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 03.04.2021
Wörter: 501
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Krankheit , Kriminalität und Recht , Öffentliche Verwaltung , Arbeitsschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main