Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 03.04.2021 > Die Rückkehr des Abendbrots...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Die Rückkehr des Abendbrots

Allgemeine Zeitung Mainz vom 03.04.2021 / Leben

Die Tochter sitzt am Tisch. Wie so viele Kinder abends zwischen 17 und 19 Uhr. Auf dem weißen Holz stehen verschiedene Teller: darauf liegt Käse, auf dem anderen angerichtet Karotten- und Gurkenstücke. In einem Körbchen schmiegen sich Brotscheiben aneinander, etwas Kräuterquark steht daneben. So weit, so durchschnittlich. Die Siebenjährige schaut etwas skeptisch drein und fragt: "Und was gibt′s zu essen?" Die Antwort lautet: "Vesper." Für sie ein völlig neues Konzept. Das klassische Abendbrot ist bei den meisten Familien in den vergangenen Jahren, ja Jahrzehnten, in Vergessenheit geraten. Es wurde einer, wenn nicht gar mehreren Genera tionen vorenthalten. Tagsüber essen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die Rückkehr des Abendbrots erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 03.04.2021, Länge 874 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Die Rückkehr des Abendbrots
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Leben
Datum: 03.04.2021
Wörter: 874
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben , Medizin , Lebensmittel , Gastronomie
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main