Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 20.03.2021 > Wechselbad der Gefühle für St. Juste...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Wechselbad der Gefühle für St. Juste

Allgemeine Zeitung Mainz vom 20.03.2021 / Lokalsport

MAINZ. Es war ein turbulenter Tag für Jeremiah St. Juste. Ein wahres Wechselbad der Gefühle. Zunächst: die pure Freude. Der Innenverteidiger des FSV Mainz 05 wurde zum ersten Mal für die niederländische Nationalmannschaft nominiert. Dann aber die Einschränkung: Der 24-Jährige hätte die beiden ersten WM-Qualifikationsspiele am kommenden Mittwoch in der Türkei und drei Tage später in Amsterdam gegen Lettland bestreiten dürfen - mutmaßlich aber nicht das dritte am 31. März in Gibraltar. Der Grund: Das britische Überseegebiet wurde als Corona-Mutationsgebiet eingestuft. St. Juste hätte sich nach seiner Rückkehr nach Deutschland in eine 14-tägige Quarantäne begeben müssen. Was keine Option für ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Wechselbad der Gefühle für St. Juste erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 20.03.2021, Länge 509 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Wechselbad der Gefühle für St. Juste
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 20.03.2021
Wörter: 509
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Medizin , Fußball , Zivilschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main