Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 20.03.2021 > Schnelles Mehrgängemenü...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Schnelles Mehrgängemenü

Allgemeine Zeitung Mainz vom 20.03.2021 / Motor

Schnelle Gangwechsel, keine Zugkraftunterbrechung und maximaler Vorschub. Als vor rund 40 Jahren erstmals Doppelkupplungsgetriebe in Rennwagen zum Einsatz kamen, sorgte die Technik für schnellere Rundenzeiten. Erste Anwendungen und Patente dazu gab es schon in den 1930er Jahren. Das Doppelkupplungsgetriebe (DKG) hat je nach Hersteller viele Produktnamen wie etwa Powershift, PDK oder DCT. Doch es meint stets dasselbe: Es lässt sich wie eine Automatik ohne Kupplungspedal bedienen und arbeitet effizienter als ein Handschalter. Die heute umgangssprachlich auch gebräuchliche Bezeichnung DSG meint Direktschaltgetriebe - ein Produktname von VW. Die Automatik für komfortableres Fahren "Welches Getriebe Autofahrer wählen, entscheidet der Geldbeutel, ist aber auch ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Schnelles Mehrgängemenü erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 20.03.2021, Länge 499 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Schnelles Mehrgängemenü
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Motor
Datum: 20.03.2021
Wörter: 499
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Technik , Energie und Rohstoff , Autotechnik , Bundesrepublik Deutschland
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main