Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 20.03.2021 > Mittelfeld in Familien-Hand...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Mittelfeld in Familien-Hand

Allgemeine Zeitung Mainz vom 20.03.2021 / Lokalsport

WALLERTHEIM. "Gar nicht so einfach", gibt Michael Szymkow zu. Der 28-Jährige von der SG Wiesbachtal hat sich die Auswahl seiner Traumelf nicht einfach gemacht. "Es hätte noch zig andere gegeben", betont der Zehner des Fußball-A-Klassisten. Herausgekommen ist eine bunte Mischung aus alten und aktuellen Weggefährten, die der Offensivmann im 4-2-3-1 aufs Feld schickt. Mit allen verbindet Szymkow eine gemeinsame Zeit im Verein oder sogar mehr& Trainer Holger Heidenmann (TG Westhofen): Er war in Worms mein Trainer in der A-Jugend. Damals sind wir Meister geworden und aufgestiegen. Er ist ein super Kerl, der gleichermaßen humorvoll und hart ist. Als jungem Spieler gab er ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Mittelfeld in Familien-Hand erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 20.03.2021, Länge 553 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Mittelfeld in Familien-Hand
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 20.03.2021
Wörter: 553
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Fußball , Sportler
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main