Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 20.03.2021 > Blüten von Erfurt bis Weimar...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Blüten von Erfurt bis Weimar

Allgemeine Zeitung Mainz vom 20.03.2021 / Reise

ERFURT. Die Bundesgartenschau 2021 findet in der traditionellen Blumenstadt Erfurt statt: Besucher können ein neues Wüsten- und Urwaldhaus besichtigen und historische Gartenkunst an Außenstandorten erleben. Ein Vorab-Besuch sorgt für einen Vorgeschmack auf die Veranstaltung. Beim Bummeln über Europas längste Brücke, die durchgehend mit Häusern bebaut ist, geht es vorbei an vielen Blumentöpfen. Diese stehen vor winzigen Geschäften in der Sonne. Auf der Krämerbrücke wächst auch Färberwaid. Erfurts Schicksalspflanze verhalf der Stadt im Mittelalter mit blauer Färbekraft zu Reichtum. "Erfurter haben die Liebe zu Pflanzen im Blut", sagt Marlen Wiedenstritt. Sie bietet Führungen durch die alte Handelsstadt auf den Spuren des ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Blüten von Erfurt bis Weimar erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 20.03.2021, Länge 1012 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Blüten von Erfurt bis Weimar
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Reise
Datum: 20.03.2021
Wörter: 1012
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Agrarwirtschaft und Ernährung , Baumparks & Tierparks , Städtebau , Erfurter Garten- und Ausstellungs GmbH (ega)
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main