Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 20.03.2021 > Aus Kiosk werden Rheinterrassen...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Aus Kiosk werden Rheinterrassen

Allgemeine Zeitung Mainz vom 20.03.2021 / Region

NIEDERHEIMBACH. "Sobald wir dürfen, legen wir los!" Birgit und Michael Dott stehen in den Startlöchern. Der frühere Rheinkiosk ist mit dem Ehepaar, das vor einigen Wochen aus Trechtingshausen vier Kilometer rheinabwärts in den früheren Märchenort gezogen ist, zu den "Niederheimbacher Rheinterrassen" mutiert. Statt Snacks gibt es dann auch etwas "richtiges" zu essen. Und vor allem: längere und kundenfreundlichere Öffnungszeiten als zuletzt. Bis zum vergangenen Jahr hatten die Dotts in Trechtingshausen den "Rosenhof" gepachtet, zuletzt zusätzlich noch die Gastwirtschaft "Weißes Ross". "In Corona-Zeiten kannst du keine zwei Gasthäuser plus die dazugehörigen Hotelzimmer betreiben", sagt Michael Dott. Zumal die finanziellen Hilfen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Aus Kiosk werden Rheinterrassen erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 20.03.2021, Länge 525 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Aus Kiosk werden Rheinterrassen
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 20.03.2021
Wörter: 525
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Gastronomie , Tourismus , Zivilschutz , Binnenschifffahrt
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main