Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 28.01.2021 > "Der Verband sollte Eier haben"...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

"Der Verband sollte Eier haben"

Allgemeine Zeitung Mainz vom 28.01.2021 / Lokalsport

MAINZ-BINGEN (MIH). Die aktuelle Corona-Saison ist auch für die Amateur-Fußballer alles andere als erquickend. Wegen der Pandemie ist die Runde schon seit Wochen unterbrochen. Wie es weitergeht, weiß niemand. Die AZ hat bei Verantwortlichen im Fußball-Kreis Mainz-Bingen von der Bezirksliga abwärts nachgehört, welche Lösungsideen ihnen vorschweben - oder ob an einem Abbruch kein Weg vorbeigeht. "Mitte Januar ist es noch zu früh, um zu sagen, dass ein Abbruch die einzige Variante ist", formuliert Stephan Protz, Abteilungsleiter beim Bezirksliga-Spitzenklub SVW Mainz. "Dazu hängt zu viel daran - sprich Sponsoren und vor allem unsere Mitglieder. Gerade auch unsere Jugend, denn ein Abbruch ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Der Verband sollte Eier haben" erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 28.01.2021, Länge 716 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Der Verband sollte Eier haben"
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 28.01.2021
Wörter: 716
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Medizin , Fußball , Sportler , Zivilschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main