Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 16.05.2018 > Ein zweites Zuhause in Asien...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Ein zweites Zuhause in Asien

Allgemeine Zeitung Mainz vom 16.05.2018 / Wirtschaft

TAUNUSSTEIN. Der Wasserfilterhersteller Brita setzt auf die Verbindung von Produktinnovationen und der Erschließung internationaler Märkte. Das Ziel, sich in Asien "ein zweites Zuhause" zu schaffen, habe das Traditionsunternehmen in den vergangenen vier Jahren zügig realisiert, berichtete Unternehmenschef Markus Hankammer am Dienstag in Taunusstein. China war im vergangenen Jahr bereits das dritte Jahr in Folge der stärkste Endverbrauchermarkt für Brita. 84 Prozent des Gesamtumsatzes wurden im Jahr 2017 im Ausland erzielt. Insgesamt stieg der Umsatz der Brita Gruppe im vergangenen Jahr um 5,3 Prozent auf 494 Millionen Euro. Bei den Produkten für Privatkunden kletterte der Umsatz um 3,0 Prozent ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ein zweites Zuhause in Asien erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 16.05.2018, Länge 240 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Ein zweites Zuhause in Asien
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 16.05.2018
Wörter: 240
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Arbeitsmarkt , Dienstleistung , Brita GmbH, Asien
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main