Börsenticker

Allgemeine Zeitung Mainz vom 20.04.2018 / Wirtschaft

ABB Der Schweizer Industriekonzern ABB will trotz des Drucks von Großaktionär Cevian am Geschäft mit Stromnetzen festhalten. Ins laufende Jahr ist ABB dank guter Geschäfte in den meisten Sparten gut gestartet. In den ersten drei Monaten stieg der Erlös um zehn Prozent auf etwa 8,6 Milliarden Dollar (aktuell 6,95 Milliarden Euro). Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen kletterte um zwölf Prozent auf 1,06 Milliarden Dollar. Nestlé Der weltgrößte Nahrungsmittelkonzern Nestlé ist dank einer gestiegenen Nachfrage in Asien und den USA gut in das neue Geschäftsjahr gestartet. Der Umsatz legte in den ersten drei Monaten um ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lebensmittel, Anlagetipp-Aktie, Novartis AG, Basel, ABB Ltd., Zürich
Beitrag: Börsenticker
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 20.04.2018
Wörter: 212
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING