Brücke zwischen Anlegern und Fondsmanagern Menschen der Wirtschaft

Allgemeine Zeitung Mainz vom 16.12.2017 / Wirtschaft

WIESBADEN. Wo kommen die Ergebnisse her? Wer ist die treibende Kraft? Wie stabil ist die Anlagepolitik? Hält der Investmentfonds auch seine Versprechen? Für Frank Wehlmann und sein Team sind das die entscheidenden Fragen, wenn sie einen Investmentfonds auf Herz und Nieren prüfen. "Uns geht es um eine qualitative Untersuchung, nicht nur um eine rein quantitative Aneinanderreihung der Ergebniszahlen vergangener Jahre", berichtet der geschäftsführende Gesellschafter der Telos GmbH in Wiesbaden, die sich dem Rating verschrieben hat. Telos bedeutet im altgriechischen "Ziel". Und dementsprechend werden Investmentfonds und -prozesse qualitativ bewertet. Aber auch Verwahrstellen und Gesellschaften, die Dienstleistungen für institutionelle Investoren anbieten, werden ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Anlage , DEUTSCHE BANK AKTIENGESELLSCHAFT, Telos GmbH, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Brücke zwischen Anlegern und Fondsmanagern Menschen der Wirtschaft
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 16.12.2017
Wörter: 398
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING