"Leben im Trinkerparadies"

Allgemeine Zeitung Mainz vom 16.12.2017 / Lokales

INGELHEIM. "Wie fängt man sowas an?" Gute Frage! Und schon ist Stephan Bieker mittendrin. Das Thema ist kein leichtes und obendrein ein ganz persönliches. Der Schauspieler war lange Jahre alkoholabhängig und hat erst nach etlichen erfolglosen Versuchen den Absprung geschafft. Heute ist er Mitglied im Ensemble von "Theater RequiSiT" aus Hessen, das innovative Projekte zur Suchtprävention anbietet. Ein neues Projekt ist das Einmannstück "Gestrauchelt", mit dem Stephan Bieker auf Tour geht. Was Sucht aus einem Menschen machen kann An diesem Abend ist der Theater- und Fernsehschauspieler auf Einladung der "Sucht- und Jugendberatung" in Ingelheim zu Gast. Stephan Bieker muss im ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: "Leben im Trinkerparadies"
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 16.12.2017
Wörter: 639
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING