Pressearchiv > Allgemeine Zeitung Mainz > 04.03.2014 > Das Geschäft mit der Stimme - NEBENJOBS Anstellung...
Logo Allgemeine Zeitung Mainz

Das Geschäft mit der Stimme - NEBENJOBS Anstellung in einem Call-Center kann für Studenten attraktiv sein

Allgemeine Zeitung Mainz vom 04.03.2014 / Region

Von Dennis Wollmann Mainz. "Guten Abend, Lina Muhl ist mein Name von forum! Marktforschung aus Mainz." Wenn Menschen diesen Satz hören, gehen sie oft davon aus, dass ihnen jemand etwas verkaufen will. Doch weit gefehlt - Lina interessiert sich nur für die Meinung ihrer Gesprächspartner. Vor vier Jahren kam sie durch eine Stellenanzeige zu dem Marktforschungsinstitut, das unter anderem Studien zur Kundenzufriedenheit für Unternehmen durchführt. "Interviewer verkaufen keine Handyverträge, Waschmaschinen oder Ähnliches", möchte die 22-Jährige klarstellen. "Super ist, wenn man mit Menschen spricht, die mit dem Befragungsthema vertraut sind und Lust haben, offen und ehrlich ihre Meinung zu äußern." ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Das Geschäft mit der Stimme - NEBENJOBS Anstellung in einem Call-Center kann für Studenten attraktiv sein erschienen in Allgemeine Zeitung Mainz am 04.03.2014, Länge 512 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Firmen: forum! Marktforschung GmbH
Beitrag: Das Geschäft mit der Stimme - NEBENJOBS Anstellung in einem Call-Center kann für Studenten attraktiv sein
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 04.03.2014
Wörter: 512
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Informationstechnik , Werbung und Marketing , Studium , Arbeit und Sozialstaat
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main