Daten-Kraken

Main-Taunus-Kurier vom 06.04.2019 / Wissen

Sogar dem Experten ist es passiert - und bemerkt hat er es nicht mal selbst: Ein Freund machte Dr. Peter Buxmann, Professor für Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität (TU) Darmstadt mit den Forschungsschwerpunkten Datenschutz und IT-Sicherheit, darauf aufmerksam. Bei Twitter würden unter seinem Namen seltsame Beiträge verbreitet. Inmitten der Tweets über Künstliche Intelligenz und Digitalisierung tauchte auf Buxmanns Profil plötzlich Werbung für PC-Ballerspiele auf. Buxmanns Twitter-Account war gehackt worden, wie es neudeutsch heißt: Jemand hatte sein Passwort geknackt, sich so bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt und konnte Beiträge unter seinem Namen verbreiten. Buxmann löschte die Beiträge und änderte sein Twitter-Passwort. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Datensicherheit, Computerkriminalität, Community, Datenschutz
Beitrag: Daten-Kraken
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Wissen
Datum: 06.04.2019
Wörter: 852
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING