Plötzlich vor 3000 Zuschauern

Main-Taunus-Kurier vom 27.03.2019 / Lokalsport

WIESBADEN. Erstes Spiel des VC Wiesbaden in der 1. Volleyball-Bundesliga auswärts in Emlichheim: Sieben Matchbälle gibt es gegen die Hessinnen. Manager Achim Exner verlässt aus Nervosität schon die Halle. Dann kommt Tina Weigel an den Aufschlag. "Dieses Spiel werde ich nie vergessen", bekommt Karen Zentgraf immer noch Gänsehaut, wenn sie an diesen Moment vor 15 Jahren denkt. Denn ihre Mannschaftskameradin macht einen Aufschlag nach dem anderen. "Wir kratzen die Punkte heraus und gewinnen den Satz mit 28:26", erzählt Zentgraf. Und sie gewinnen auch den nächsten Satz. Und den Tiebreak. "Dieses Spiel hat mich gelehrt, dass man nie aufgeben soll", b ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Volleyball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Plötzlich vor 3000 Zuschauern
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Lokalsport
Datum: 27.03.2019
Wörter: 554
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING