Von Aktor bis Zigbee

Main-Taunus-Kurier vom 09.03.2019 / Immobilien

Wohnen wird digital, Lösungen fürs Smart Home boomen. Einer Studie des IT-Branchenverbandes Bitkom zufolge hat jeder Vierte mindestens ein Gerät fürs vernetzte Zuhause, aber kaum jemand kennt sich mit den Fachbegriffen rund ums Smart Home aus. Das Wichtigste im Überblick: A wie Aktor: Sorgt dafür, dass ein Befehl ausgeführt wird und eine konkrete Aktion folgt. Beispiel: Jemand möchte seine elektrischen Rollläden herunterlassen und betätigt dazu den Aktor als ein Steuergerät oder einen Schalter, der den Rolladen-Motor aktiviert. B wie Bluetooth: Um den Funkstandard sinnvoll zur Vernetzung von Dingen einsetzen zu können, wurden in der Version 5.0 mehr Reichweite, Geschwindigkeit ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Industrie, Technik, Gebäudeautomation, Internet der Dinge
Beitrag: Von Aktor bis Zigbee
Quelle: Main-Taunus-Kurier Online-Archiv
Ressort: Immobilien
Datum: 09.03.2019
Wörter: 578
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Rhein Main Digital GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING